Sprungmarken
Finden
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Spanckenhof wird eingerüstet

Spanckenhof wird eingerüstet

Im Januar 2013 hat ein Feuer große Teile des Spanckenhofs in Bad Wünnenberg zerstört. Drei Jahre später wurde das historische Gebäude nach aufwendigen Sanierungsarbeiten wieder bezogen. Spätfolge des Brandes sind die durch Löschwasser verursachten Schäden an der Außenfassade des Gebäudes. Aus diesem Grund müssen aktuell die Fugen des Fachwerks nachgearbeitet werden.

Daher wird der Spanckenhof am Montag, 30. Oktober, eingerüstet und mit den Arbeiten zur Sanierung der Fugen begonnen. Bei dieser Gelegenheit werden zudem die Fensterrahmen und Fachwerkbalken auf der Westseite gestrichen. Die Arbeiten zur Beseitigung der Spätfolgen des Brands sind durch die mit der nach dem Brand gezahlten Versicherungssumme gedeckt.

Finden
Suche
Suche