Sprungmarken
Finden
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Sperrung des Stadtbergs

Sperrung des Stadtbergs

Die Fußwege am „Stadtberg“ in Bad Wünnenberg werden an den Tagen zwischen Weihnachten und Silvester ab Höhe der Grundschule bis zur Oberstadt gesperrt. Grund sind Baumfällarbeiten. Wie bereits berichtet, leiden viele Bäume im Stadtgebiet unter dem sogenannten Eschentriebsterben. Dabei handelt es sich um einen Pilz, dessen Sporen die Bäume über die Luft aufnehmen. Sind die Bäume davon befallen, sind Fällungen  - so wie nun am „Stadtberg“ - unumgänglich. Die Gefahr, dass spielende Kinder, Spaziergänger oder Verkehrsteilnehmer von herabstürzenden Ästen oder umstürzenden Bäumen in Mitleidenschaft gezogen werden, ist zu hoch, so dass die Stadt nun reagieren muss.

Die Arbeiten werden am Dienstag, 27. Dezember, beginnen und sollen am Freitag, 30. Dezember, abgeschlossen sein. Sie wurden extra in die Weihnachtsferien gelegt, um u.a. den Schulbetrieb nicht zu stören. 

Finden
Suche
Suche
Bad Wünnenberg
1 / 1