Sprungmarken
Finden
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Stadtporträt
Stadtzeitung "Sintfeld Bote"

Sintfeld Bote

Unsere Stadtzeitung

Der Sintfeld Bote erscheint jeden ersten Donnerstag im Monat und wird kostenlos an alle Haushalte im Bad Wünnenberger Stadtgebiet verteilt. Menschen, die ein Abo des "Westfälischen Volksblattes" haben, finden die Stadtzeitung in ihrer Tageszeitung. Bei allen anderen ist der Sintfeld Bote der Zeitung "OWL am Donnerstag" beigelegt, die kostenlos an alle Haushalte verteilt wird.

Falls der Sintfeld Bote nicht bei Ihnen ankommt, wenden Sie sich bitte an das Westfälische Volksblatt, Telefon: 05251/896-111.

Ihr Kontakt zum Sintfeld Boten

Wenn Sie eine Anzeige im Sintfeld Boten schalten möchten, wenden Sie sich an Anzeigenberater Matthias Steinhaus.

  • Telefon: 02951 - 98 26 13
  • E-Mail: m.steinhauswestfalen-blattde

Sie haben ein spannendes Thema für die nächste Ausgabe? Brigitta Wieskotten hilft Ihnen gerne weiter.

  • Telefon: 02953 - 10 79
  • E-Mail: brigittawieskottende / badwuennenbergwestfalen-blattde

Wenn Sie Fragen oder Anmerkungen zu den Berichten aus der Stadtverwaltung haben, ist Leah Laven Ihre Ansprechpartnerin:

  • Telefon: 02953 - 709 62
  • E-Mail: leah.lavenbad-wuennenbergde

Die April-Ausgabe 2017

Die März-Ausgabe 2017

Die Februar-Ausgabe 2017

Die Dezember-Ausgabe 2016

Die November-Ausgabe 2016

Die Oktober-Ausgabe 2016

Die September-Ausgabe 2016

Ein wichtiger Hinweis

Ein Nachdruck jeglicher Art (dazu gehört auch das Herunterladen einzelner Seiten, um sie auf der eigenen Homepage etc. zu veröffentlichen) ist nur nach Rücksprache mit dem Westfälischen Volksblatt gestattet.
Finden
Suche
Suche