Zum Inhalt (Access key c)Zur Hauptnavigation (Access key h)Zur Unternavigation (Access key u)

11. September 2023

Illegale Müllentsorgung in Eilern

Die Stadtverwaltung Bad Wünnenberg ärgert sich mal wieder über illegal entsorgten Müll im Stadtgebiet. An drei Stellen auf dem Schnatweg zwischen Eilern und Helmern haben Unbekannte zahlreiche Säcke mit Haus- und Elektromüll in der Böschung am Straßenrand entsorgt.

„Illegale Abfallentsorgung ist keinesfalls ein ‚Kavaliersdelikt‘. Die Bußgelder für eine solche Ordnungswidrigkeit betragen 100 bis 2.500 Euro. Bei Schadstoffen sogar noch mehr“, erklärt Ordnungsamtsleiter Hermann Mersch. Aufgrund der vermehrten Vorfälle und der summierenden Kosten, setzt die Stadt eine Belohnung von 1000 Euro für Hinweise, die zur Ergreifung des Verursachers führen, aus. Bei sachdienlichen Hinweisen können sich Bürgerinnen und Bürger bei Hermann Mersch 02953 709-52 oder Stefan Hillebrand 02953 709-32 melden.

Privatsphäre-Einstellung

Wir verwenden auf dieser Website Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und deshalb auch nicht abgewählt werden können. Wenn Sie wissen möchten, welche Cookies das sind, finden Sie diese einzeln im Datenschutz aufgelistet. Unsere Webseite nutzt weiterhin externe Komponenten (Youtube-Videos), die ebenfalls Cookies setzen. Durch das Laden externer Komponenten können Daten über Ihr Verhalten von Dritten gesammelt werden, weshalb wir Ihre Zustimmung benötigen. Ohne Ihre Erlaubnis kann es zu Einschränkungen bei Inhalt und Bedienung kommen. Detaillierte Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.