Sprungmarken
Finden
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
2. Tag des Ehrenamts

2. Tag des Ehrenamts

Artikel vom 24.08.2018

Der „Tag des Ehrenamts“ der Städte Bad Wünnenberg und Büren steht kurz vor seiner ersten Wiederholung. Im vergangenen Jahr feierte die Veranstaltung im Rahmen des Bürener Oktobermarktes Premiere. Damals dankten die beiden Bürgermeister Christoph Rüther (Bad Wünnenberg) und Burkhard Schwuchow (Büren) allen Schützenvereinen aus den beiden Städten bei einem geselligen Frühschoppen für ihre tatkräftige Unterstützung.

In diesem Jahr findet die Veranstaltung im Rahmen des Stadtfestes in Bad Wünnenberg am Sonntag, 9. September, statt. Eingeladen wurden alle Frauenverbände aus den beiden Städten, die zunächst bei einem gemütlichen Frühstück in der Schützenhalle in Bad Wünnenberg zusammenkommen. Nach der Stärkung holt der Tambour-Corps Bad Wünnenberg die Gäste ab. Gemeinsam mit den Bürgermeistern geht es dann zur Mittelstraße, wo um 11:30 Uhr die Eröffnung des Stadtfestes, das vom Kneipp- und Verkehrsverein Bad Wünnenberg begangen wird, gefeiert wird. 

Die beiden Bürgermeister freuen sich darauf, den Frauen in persönlichen Worten zu danken und ins Gespräch zu kommen: „Die Damen initiieren die verschiedensten Veranstaltungen, von Vorträgen über Kaffeetafeln bis zu Ausflügen und Festen, helfen hilfsbedürftigen Menschen, unterstützen bei unterschiedlichen Aktivtäten und stellen sich zu jeder Zeit in den Dienst der Gemeinschaft. Dieser Einsatz ist aller Ehren wert“, sind sich Burkhard Schwuchow und Christoph Rüther einig.

Der "Tag des Ehrenamts" findet jährlich statt und wird abwechselnd in Büren oder Bad Wünnenberg gefeiert. Bei jeder Auflage wird eine andere Gruppe Ehrenamtlicher eingeladen.

Finden
Suche
Suche