Sprungmarken
Finden
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Saisonende im Freibad

Saisonende im Freibad

Artikel vom 12.09.2019

Der Herbst hat endgültig Einzug gehalten. In Folge dessen endet die Sommersaison des Waldschwimmbads Bad Wünnenberg am Mittwoch, 11. September um 20 Uhr. An diesem Tag steht das Außenbecken den Schwimmern ein letztes Mal in diesem Jahr zur Verfügung.

Ab Donnerstag, 12. September, geht der Betrieb ausschließlich im Hallenbad weiter und es gelten die Öffnungszeiten der Wintersaison. Diese und weitere Informationen finden Sie auf der städtischen Homepage www.bad-wuennenberg.de.

Das Team des Waldschwimmbads und die Stadt Bad Wünnenberg blicken auf ein bisher erfolgreiches Jahr zurück. Trotz Umbauarbeiten zu Beginn der Sommersaison besuchten in Summe viele Bürger das Freibad. In diesem Jahr waren es von Beginn des Jahres bis Ende August gut 54 000 Besucher. Im Vergleich zu den vergangenen Jahren fällt dieses Ergebnis zwar etwas geringer aus, allerdings war das Schwimmbad aufgrund von Sanierungsarbeiten an der Lüftungsanlage auch knapp zwei Monate lang geschlossen. In den drei Sommermonaten Juni, Juli und August begrüßte das Waldschwimmbad-Team knapp 39.000 Besucher. Diese Werte sind annähernd so gut wie die des Rekordsommers 2018 mit gut 40.000 Gästen.

Das Team des Schwimmbads bedankt sich bei allen Besuchern für einen gelungenen Freibadsommer und startet mit Vorfreude in die kommende Wintersaison.

Finden
Suche
Suche