Sprungmarken
Finden
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
A33/A44: Sperrung im Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren

A33/A44: Sperrung im Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren

Artikel vom 19.09.2018

Ab Freitagabend (21.9.) um 20 Uhr wird bis Montagmorgen (24.9.) um 6 Uhr im Autobahnkreuz Wünnenberg-Haaren die Verbindung von der A33 aus Bielefeld kommend auf die A44 in Fahrtrichtung Dortmund durch die Autobahnniederlassung Hamm gesperrt. Eine Umleitung durch das Autobahnkreuz wird eingerichtet. Straßen.NRW muss einen Fahrbahnschaden in der Tangente beseitigen. Es werden 2.900 Quadratmeter Fahrbahndecke und die darunterliegende Binderschicht 12 Zentimeter aufgenommen und im Anschluss neu eingebaut. Gebaut wird auf 480 Metern in voller Breite der Tangente (sechs Meter). Strassen.NRW investiert 200.000 Euro aus Bundesmitteln.

Finden
Suche
Suche