Sprungmarken
Finden
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Denkmalschutz-Förderprogramm

Denkmalschutz-Förderprogramm

Artikel vom 25.07.2019

Durch die Bezirksregierung Detmold und durch die Stadt Bad Wünnenberg werden Mittel aus dem Denkmalförderprogramm 2019 bereitgestellt. Eigentümer von Baudenkmälern im Stadtgebiet Bad Wünnenberg können für „kleinere private Denkmalpflegemaßnahmen“ Zuschüsse erhalten, zum Beispiel für denkmalgerechte Fenstersanierungen nach historischen Vorbildern, für eine Aufarbeitung historischer Holztüren, für kleinere Fassadenarbeiten oder für Malerarbeiten mit denkmalgerechten Materialien, wie etwa natürlichen Farben oder speziellen Techniken.

Mit der Maßnahme darf noch nicht begonnen worden sein, sie ist jedoch bis zum 31.12.2019 durchzuführen. Anträge auf Förderung (mit Kostenvoranschlag und Foto/s) können bei der Stadt Bad Wünnenberg, -Bauamt/Untere Denkmalbehörde-, Kirchstraße 10, 33181 Bad Wünnenberg-Fürstenberg (Herr Borghoff, Tel. 70981, E-Mail: klaus.borghoffbad-wuennenbergde) gestellt werden.

Finden
Suche
Suche