Sprungmarken
Finden
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Sperrung in Haaren

Sperrung in Haaren

Artikel vom 20.02.2019

In der Karlstraße in Haaren beginnt der Endausbau. Daher weist die Stadt Bad Wünnenberg darauf hin, dass das Teilstück der Straße zwischen der Graf-Zeppelin-Straße und dem Glaserweg seit Freitag, 22. Februar 2019, für den Verkehr gesperrt ist. Anlieger sind von dieser Regelung ausgenommen.

Der Grund für die Sperrung sind umfangreiche Kanal- und Straßenbauarbeiten, die an diesem Tag beginnen werden. Im Anschluss an die Arbeiten erhält dieser Bereich der Straße eine neue Asphaltoberfläche und wird in Teilen mit gepflasterten Seitenbereichen versehen, die aktuell nicht vorhanden sind.

Um die Einschränkungen möglichst gering zu halten, hat die Stadt Bad Wünnenberg die Arbeiten mit der Firma Luxeta, die an der Karlstraße aktuell einen Neubau errichten, abgestimmt. Die Verwaltung bittet alle Bürgerinnen und Bürger um ihr Verständnis.

Finden
Suche
Suche