Sprungmarken
Finden
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Neuen Kindergarten in Fürstenberg bezogen

Neuen Kindergarten in Fürstenberg bezogen

Artikel vom 14.01.2019

Im Herbst 2017 wurde der Spatenstich gesetzt, im Dezember 2018 stand der Umzug an und Anfang des Jahres 2019 hat der Kindergarten „Lummerland“ unter der Leitung von Veronika Sarrazin-Fingerhut aus Fürstenberg seine neue Wirkungsstätte bezogen.

Der Neubau im Clemens-August-Weg 4 in Fürstenberg war aufgrund konstant hoher Geburtenzahlen notwendig geworden. Das bisherige Zuhause der Kita in der Kirchstraße in Fürstenberg war zu klein geworden.

Auf dem 4.800 Quadratmeter großen Gelände entstand ein rund 820 Quadratmeter großes, barrierefrei zugängliches Gebäude, das für drei Kindergartengruppen ausgelegt ist. Im Außenbereich wird eine großzügige Spiellandschaft angelegt. Vor Ort können 55 Kinder ab 0 Jahren betreut werden. In dem Gebäude sind zudem Multifunktionsräume untergebracht, die für die Vereins- und Flüchtlingsarbeit genutzt werden können.

Die offizielle Einweihung der neuen Wirkungsstätte des Kindergartens „Lummerland“ sowie der Multifunktionsräume wird im Frühjahr dieses Jahres stattfinden.

Finden
Suche
Suche