Sprungmarken
Finden
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Waldschwimmbad ab dem 18. März geschlossen

Waldschwimmbad ab dem 18. März geschlossen

Artikel vom 19.02.2019

Das Waldschwimmbad in Bad Wünnenberg wird aufgrund von Umbau- und Sanierungsarbeiten von Montag, 18. März 2019, bis voraussichtlich Ende Mai 2019 geschlossen. Grund ist die defekte Lüftungsanlage, die ausgetauscht werden muss. Sie bringt nicht mehr die erforderliche Leistung für einen ausreichenden Luftaustausch in der Schwimmhalle sowie dem Dusch- und Umkleidebereich.

Für den Umbau der Lüftungsanlage sind umfangreiche Bau- und Installationsarbeiten erforderlich, die mehrere Wochen in Anspruch nehmen werden. Während dieser Zeit ist kein Badebetrieb im Hallenbad möglich. Das Außenbecken kann ebenfalls nicht genutzt werden, da auch die Umkleideräume von den Arbeiten betroffen sind. Das Projekt wird im Rahmen der nationalen Klimaschutzinitiative zur Senkung der Treibhausgasemissionen durch das Bundesumweltministerium zu 25 Prozent gefördert.

Die Stadt Bad Wünnenberg bittet alle Bürgerinnen und Bürger sowie Badegäste um Verständnis.

Weitere Informationen zum Förderprojekt

Das Projekt wird gefördert vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

  • Förderkennzeichen: 03K08258
  • Vorhaben (Ziel, Inhalt): KSI: Umbau der Lüftungsanlagen Hallenbad Bad Wünnenberg
  • Ausführende Stelle: Stadtwerke Bad Wünnenberg
  • Bewilligungszeitraum Zuwendungsbescheid: 01.06.2018 bis 30.09.2019
  • Projektpartner: Projektträger Jülich, Forschungszentrum Jülich GmbH, Postfach 610247, 10923 Berlin
  • Projektpartner arbeitet im Auftrag von: Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit
________________________________________________________________________________
Finden
Suche
Suche