Sprungmarken
Finden
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Neubau einer Jugendwohngruppe in Friedrichsgrund

Neubau einer Jugendwohngruppe in Friedrichsgrund

Artikel vom 12.05.2022

Der SPI Paderborn e. V. feierte am Freitag, 29.04.2022, gemeinsam mit Vertreter*innen aus Politik und Kreisjugendamt, der am Bau tätigen Gewerke und des Architekturbüros RSK Architekten sowie Mitarbeiter*innen und jugendlichen Bewohner*innen das Richtfest für den Neubau einer Jugendwohngruppe am Standort OASE Friedrichsgrund in Bad Wünnenberg.

Der SPI betreibt in Friedrichsgrund. bereits zwei Wohngruppen für Kinder und Jugendliche mit einer seelischen Erkrankung zwischen 8 und 18 Jahren. Nun sind die Bauarbeiten für das neue Objekt mit 8 Wohnplätzen und angrenzendem Seminargebäude so weit vorangeschritten, dass das Richtfest gefeiert werden konnte.

Die Vorstandsmitglieder des SPI Paderborn e. V., Sylvia Polte und Horst Goldscheck, begrüßten alle Anwesende und informierten über den aktuellen Stand der Bauarbeiten. „Wir freuen uns sehr, trotz vieler Unwägbarkeiten und Veränderungen, heut hier das Richtfest durchführen zu können. Steht es doch für das Wachstum unseres Unternehmens und der Erweiterung unserer Angebote und Qualitätsstandards“, so Sylvia Polte. „Wir nehmen die Zukunft der uns anvertrauten Jugendlichen in die Hand und schaffen ein neues Domizil für unsere Bewohner*innen, sind sie doch unsere Zukunft“, sagt Horst Goldscheck.

Der Bürgermeister der Stadt Bad Wünnenberg, Christian Carl, und der 1. Stellvertretende Landrat des Kreises Paderborn, Hans-Bernd Janzen, sprachen Grußworte. Sie betonten die Wichtigkeit von solchen Unterstützungsleistungen, wie sie in den Wohngruppen am Standort OASE Friedrichsgrund für Kinder und Jugendliche mit seelischen Erkrankungen angeboten werden.

Die Fertigstellung des Baus ist Ende 2022 geplant, sodass die Wohngruppe im 1. Quartal 2023 den Betrieb im neuen Objekt aufnehmen kann.

Finden
Suche
Suche
Bad Wünnenberg
1 / 1