Sprungmarken
Finden
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Per Tunnelrutsche ins Aatal runter

Per Tunnelrutsche ins Aatal runter

Artikel vom 09.02.2022

Ein neues und weiteres Highlight im Kneipp-Heilbad Bad Wünnenberg entsteht in den kommenden Monaten im Naturerlebnis Aatal. Mit einer Hangrutsche vom Hassel runter ins Aatal wird eine weitere Attraktion für Familien geschaffen. Die rund 40 Meter lange Tunnelrutsche windet sich in Kurven durch den Wald und endet oberhalb des Weges am Paddelteich in unmittelbarer Nähe des Barfußpfades. Mit den Bauarbeiten wird noch in dieser Woche gestartet. Die Rutsche soll bis Juli fertiggestellt werden. Die Kosten für das Projekt belaufen sich auf rund 150.000 Euro. Die Planungen hat Garten- und Landschaftsarchitekt Jürgen Edenfeld vom Planungsbüro Objekt und Landschaft in Rietberg übernommen.

Finden
Suche
Suche