Sprungmarken
Finden
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Förderung investiver Klimaschutzmaßnahmen

Förderung investiver Klimaschutzmaßnahmen

Artikel vom 24.07.2020

Die Stadt Bad Wünnenberg hat im Mai 2020 die Klimaschutzmaßnahme „Umbau der Lüftungsanlage im Hallenbad Bad Wünnenberg“ mit finanzieller Unterstützung durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) erfolgreich abschließen können. Das Projekt wurde durch das BMU mit einem nicht rückzahlbaren Zuschuss in Höhe von 25 % der zuwendungsfähigen Ausgaben gefördert.

Die Stadt Bad Wünnenberg hat innerhalb dieser Maßnahme die alten Lüftungsanlagen durch 2 neue leistungsstärkere Lüftungsanlagen mit regenerativer Wärmerückgewinnung ersetzt. Durch diese Umrüstung der raumlufttechnischen Anlagen wird die Stadt Bad Wünnenberg pro Jahr ca. 172.000 kWh Strom einsparen. Die Umwelt wird, gerechnet auf die Lebensdauer der Anlagen, dadurch mit 2.025 Tonnen CO2 weniger belastet.

Finden
Suche
Suche