Sprungmarken
Finden
Suche
Suche
Dynamische Navigation einblenden Dynamische Navigation ausblenden
Sie befinden sich hier:
Startseite
Stadtporträt
Freizeit, Jugend & Sport
Ferien(s)pass 2019
Ferien(s)pass: Angebote 1. Woche

Ferien(s)pass: Angebote 1. Woche

Beschreibungen Angebote Ferien(s)pass 2019

Hier findest Du die Angebote für die erste Ferienwoche, vom 12. bis zum 21. Juli 2019.

________________________________________________________________________________

Freitag, 12. Juli: Sommer Pool Party im Schwimmbad

15.00 – 19.00 Uhr

Keine

Altersbegrenzung

Im Waldschwimmbad Bad Wünnenberg

Teilnahme kostenlos

Am letzten Schultag findet im Waldschwimmbad in Bad Wünnenberg wieder die coole Sommer Pool Party statt. Euch erwarten Spiel, Spaß, viele Aktionen und tolle Preise. Der Eintritt zur Sommer Pool Party ist frei.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Samstag, 13. Juli: bunter Flohmarkt von Kindern für Kinder am Paddelteich

15.00 -17.00 Uhr

Ab 6 Jahren

Am Paddelteich in Bad Wünnenberg

Teilnahme

kostenlos

Früh übt sich wer ein guter Trödler werden will. Alle Kinder ab 6 Jahren sind zum Mitmachen eingeladen. An den Ständen bieten Kinder Bekleidung, Spielzeuge, Bücher und gut erhaltene Stofftiere an. Bei Bedarf und ganz jungen Standbetreibern dürfen Eltern gerne unterstützend tätig werden. Mitzubringen sind eine Decke und eventuell eine Sitzgelegenheit für die kleinen Standbetreiber.

Leitung: Ewa, Irene und Katharina

Samstag, 13. Juli Open-Air Kino im Waldschwimmbad

Ab 19.30 Uhr

Ab 12

Jahren

Waldschwimmbad Bad Wünnenberg

7 – 9,50€

Auch in diesem Sommer findet ein Open Air Kino im Waldschwimmbad in Bad Wünnenberg statt. Die Liegewiese direkt am Becken verwandelt sich dann in einen Kinosaal des Kinos „Pollux by Cineplex“.

In diesem Jahr wird der Film „Men in black: International“ gezeigt. Karten können ab dem 28. Mai im Vorverkauf unter anderem im Büro der Bad Wünnenberg Touristik im Spanckenhof (Leiberger Straße 10), im Waldschwimmbad in Bad Wünnenberg (In den Erlen 31) sowie in allen Geschäftsstellen der Volksbank Brilon-Büren-Salzkotten im Stadtgebiet Bad Wünnenberg erworben werden. Die Karten kosten im Vorverkauf 7 Euro. Am Veranstaltungstag werden die Karten für 9,50 Euro, ermäßigt 8,50 Euro angeboten.

Keine Anmeldung erforderlich.

Montag, 15. Juli, bis Sonntag, 21. Juli: Pony-Putzkurs für Einsteiger

9.00 -11.00 Uhr

4 bis 8 Jahren

Reitstall Finger - Elisenhof

Elisenhof 15
33181 Bad Wünnenberg

80,-€ pro Teilnehmer/Woche

In diesem Kurs liegt der Schwerpunkt im Kennenlernen bzw. Annähern an das Pony sowie der richtiger Umgang und Pflege.

Mitzubringen sind: wetterfeste Kleidung, Helm, festes Schuhwerk

Anmeldung bitte unter 02953/7180 oder über die Facebook-Seite (Reitstall Finger-Elisenhof).

Montag, 15. Juli: Zumba

10.00 – 11.00 Uhr

Ab 10 Jahren

Turnhalle in Leiberg

2,-€ pro Teilnehmer

Zumba kombiniert Aerobic mit lateinamerikanischen, sowie internationalen Tänzen. Also komm vorbei und lass deine Hüften kreisen!

Leitung: Susanna Stratmann

Dienstag, 16. Juli: Schmuck designen

15.00 – 17.00 Uhr

Ab 8

Jahren

Jugendtreff Haaren

(Sebastianstraße 3)

15,-€ pro

Teilnehmer

Beim Schmuck designen mit Mona´s Modeschmuck sind deiner Kreativität keine Grenzen gesetzt. Du designst eine Kette, ein Armband oder ein Lesezeichen.

Leitung: Ramona Köhler

Mittwoch, 17. Juli: Kräuterkunde am Wehrturm

10.00 – 12.00 Uhr

6 bis 10 Jahren

Bei Wilms in Bad Wünnenberg

5,-€ pro Teilnehmer

Bei dieser kleinen Kräuterkunde am mittelalterlichen Wehrturm stellst du Brot und Minzlimonade selbst her, die ihr Euch anschließend natürlich auch schmecken lassen dürft.

Leitung: Barbara Mühlen

Donnerstag, 18. Juli, & Freitag, 19. Juli: Bauernhof-Erlebnistreff

9:30 - 11:15 Uhr

Ab 5 Jahren

Bauernhof Vier Linden (im Sintfeld in Bad Wünnenberg)

12,-€ pro

Teilnehmer

Auf unserem Erlebnisbauernhof Vier Linden in Bad Wünnenberg können Kinder den Bauernhofalltag hautnah erleben. Wir versorgen die Tiere, säen, pflanzen, ernten, bauen und erleben Abenteuer. Komm vorbei und bekomme einen Eindruck von den vielen Dingen die es auf einem Bauernhof zu entdecken gibt. Vielleicht sehen wir uns dann zu unserem Jahreszeitenkurs 2020 wieder!

Weitere Infos bei Svenja Jonas unter: 0160 964 130 05.

Donnerstag, 18. Juli: Töpferwerkstatt der Jugendkunstschule Bleiwäsche

10:00-12:00 Uhr

Ab 6 Jahren

Jugendkunstschule Bleiwäsche e.V., St. Agatha Str. 9, 33181 Bad Wünnenberg-Bleiwäsche

15,-€ pro

Teilnehmer

In der Töpferwerkstatt kannst du deine Kreativität entfalten, fast alles ist möglich. Gestalte tierische oder menschliche Figuren, Gebrauchsgegenstände oder Dekorationsobjekte, ganz nach deinen Wünschen.

Bei einem 2. Termin, in Absprache mit dir, werden die fertigen Objekte farbig glasiert. Falls du am 2. Termin nicht teilnehmen kannst, übernimmt die Kursleiterin das Glasieren für dich.

Kursleitung: Vera Albrecht

Anmeldung bei: Vera Albrecht, Tel. 02953/1372 oder vera.albrechtt-onlinede

Donnerstag, 18. Juli: Schnuppertraining der Cheery Peppers Juniors

17.00 -18.00 Uhr

Mädchen von 11 bis 15 Jahren

Spiegel-Tanz-Saal,

Dorfbegegnungszentrum

(St. Agathastr. 9, Bleiwäsche)

Teilnahme kostenlos

Du hattest schon immer mal vor dich im „Cheerdance“ auszuprobieren. Die Cheerdance-Gruppe „Cheery Peppers Juniors“ aus Bleiwäsche gibt dir die Möglichkeit an einem Schnuppertraining teilzunehmen und dein Können unter Beweis zu stellen.

Freitag, 19. Juli: Nature day – Umdenken für deine Zukunft

13.00 -16.00 Uhr

ab 10 Jahren

Jugendtreff Bad Wünnenberg, Stadtring 32

Teilnahme kostenlos

Die Natur ist dir wichtig? Dann bist du hier genau richtig!

Gemeinsam mit der SPD Bad Wünnenberg lernst du spielerisch, wie man bewusster mit unserer Umwelt umgehen kann. Wie können wir zum Beispiel Müll vermeiden oder unsere Umwelt besser schützen? Auf diese Fragen bekommst du beim „Nature day“ eine Antwort. Du kennst dich mit dem Thema schon aus? Dann zeige dein Wissen beim Umwelt- und Energiequiz!

Mit praktischen Übungen lernst du, wie man ganz leicht im Alltag etwas für unsere Umwelt tun kann. Du stellst zum Beispiel Bienenwachstücher aus Baumwolle und Bienenwachs her, die sich prima als Ersatz für Alufolie eignen und du stellst dein eigenes Spülmittel ganz ohne Mikroplastik her. Außerdem erwarten dich das Kennenlernen eines Elektro Autos mit allen Vor- und Nachteilen und viele weitere interessante Dinge.

Finden
Suche
Suche